Pflege 4.0 - was bedeutet das?

21/11/2019

Wir wurden vermehrt gefragt, was Pflege 4.0 bedeutet und welchen Einfluss dies auf die ICT-Infrastruktur bei Institutionen hat.

 

 

Die Deutsche Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege hat in einem Projekt "Pflege 4.0" im Dezember 2016 eine gemeinschaftliche Offensive lanciert, in welcher die fortschreitende Technisierung in der Pflege aus der Sicht von professionell Pflegenden systematisch hinsichtlich ihrer Chancen, Hemmnisse und Entwicklungsperspektiven ergründet wurde. 

 

 

 

 

Die detaillierten Forschungsergebnisse können Sie dem folgenden Link entnehmen

BGW-Online, Pflege 4.0 - Einsatz moderner Technologien aus Sicht professionell Pflegender

Please reload

Sevida GmbH | Mettenwilstrasse 1 | 6203 Sempach Station | Schweiz

Tel. +41 41 921 12 00 | info@sevida.swiss

© 2018 Sevida GmbH

Impressum

Datenschutz

Sevida ist Ihr Partner für umfassende Gesamtlösungen. Wir bieten:

IT-Beratung / ICT-Beratung für Altersheime, ganzheitliche Lösungen für Altersheime

Begleitung bei Evaluationen, ICT-Gesundheitscheck, ICT-Strategieentwicklung, Optimierung der Software-Prozesse, Projektmanagement/Controlling, Mentoring/Coaching, Unterstützung bei Softwareschulung, Implementierung neuer Anforderungen, Unterstützung bei Anwenderfragen, Begleitung beim Jahresabschluss/SOMED, Unterstützung beim Betrieb.

Sevida: Ganzheitliche Beratung und Begleitung von Institutionen in sämtlichen ICT-Themen

  • Grey YouTube Icon